Aktuelles | Sonderangebote | Produkte | Downloads | Produktinfos | Galerie | Kontakt | CHAMPEX-LINDEN | Sonstiges






















Fachliteratur zum Thema LGB, Spur IIm bzw. Gartenbahn

Im Bereich Fachliteratur bieten wir Ihnen eine Auswahl an Büchern, Zeitschriften und Katalogen zum Thema Gartenbahn an.



Bücher / Ratgeber
Neuheitenprospekte
Kataloge



MI1601703 MIBA Faszination Gartenbahn
132 Seiten im Großformat 225 x 300 mm, mehr als 250 Abbildungen, Klebebindung. Bau und Betrieb einer Gartenbahn sind in vielerlei Hinsicht faszinierend. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, wenn die kleinen Züge durch den Garten rollen – aber bis es soweit ist, sind etliche Herausforderungen bei Planung, Bau und Pflege zu meistern. Mit der Sonderausgabe „Faszination Gartenbahn“ möchte die MIBA-Redaktion zum Bau und Betrieb einer Gartenbahn motivieren. Vorgestellt werden mehrere Gartenbahn-Anlagen unterschiedlichen Charakters: eine eher kleine Gartenbahn in einem abgegrenzten Gartenbereich, eine Rasenbahn auf Basis von Betontrassen-Fertigteilen, eine klassische Anlage im Vorgarten, eine in den Gartenhang integrierte Anlage nach RhB-Vorbild sowie weitere Gartenbahnen nach Vorbildern aus Württemberg oder aus dem Harz. Nicht zu kurz kommt bei alledem die Gartenbahn-Praxis: Neben einer Marktübersicht gartenbahntauglicher Gleissysteme gibt es auch Tipps für die Planung in Abhängigkeit von den topografischen Gegebenheiten und vom Betriebskonzept. Eigene Kapitel widmen sich dem Bau von stabilen Gartenbahntrassen, Tunneln und Viadukten. Hinweise zur Gleisverlegung und zur Stromversorgung sorgen für dauerhaften Spaß am Gartenbahn-Betrieb.






MI15285011 MIBA Modellbahn DVD: Gartenbahnen
Auch wenn die DVD schon ein wenig in die Jahre gekommen ist: Dieses Video ist ein absolutes Muss für alle Fans des Freiluft-Miniaturbahnbetriebes. Es zeigt zunächst beispielhafte Gartenbahnanlagen in bewegten Bildern, wie etwa die großartige LGB-Anlage von Franz Grund und eine Western-Anlage, die den Betrachter in eine andere Welt versetzt. Schon seit den 30er-Jahren besteht eine erstaunliche Gartenbahn-Anlage, auf der ausschließlich selbstgebaute Fahrzeuge auf weitläufig verlegten 52mm Gleisen verkehren. Begleiten Sie das MIBA-Video-Team auf einem Werksbesuch bei Lehmann in Nürnberg, wo die bekannten LGB-Modelle bis zum Jahr 2006 entwickelt und hergestellt wurden. Faszinierend: „Modellbahn-Urgestein“ Bob Symes ist einmal mehr in seinem umfangreichen Filmarchiv fündig geworden und zeigt historische Aufnahmen einer frühen Gartenbahn in der Baugröße 1. Und natürlich gibt‘s auch Tipps und Tricks aus der Modellbauwerkstatt von Harry Leuchtenmüller (natürlich speziell für Gartenbahner). Wie alle MIBA-DVDs mit: Interaktiver Menüsteuerung Szenenanwahl Diashow mit bis zu 100 Bildern.






MI1601702 MIBA Kompakt: Gartenbahnen
Sommerzeit ist Gartenbahnzeit - und die hat in dem neuen MIBA-Kompakt-Band ihren ständigen Begleiter. Auf 240 Seiten bietet er eine ebenso geballte wie fundierte Sammlung der besten MIBA-Beiträge über Gartenbahnen aus den letzten 15 Jahren. Es geht um Planung und Betrieb, Bau und Gestaltung von Gartenbahn- und Zimmer-Anlagen im Maßstab 1:22,5, aber auch um den Bau und die Verbesserung von Fahrzeugen und um Gebäude und Brücken. Und natürlich werden einige herausragende Gartenbahnanlagen in fantastischen Bildreportagen vorgestellt. 240 Seiten im DIN-A4-Format, Softcover-Einband, mit mehr als 650 Abbildungen.

Leseprobe






GP-S3 GARTENBAHN profi Spezial Nr. 3

Vier große Anlagenporträts zu verschiedenen Themen (deutsche Kleinbahn, Harzbahnen, Colorado, RhB/Bernina). Gesamtumfang 116 Seiten.






MI15087436 | MIBA-Sonderheft 'Die perfekte Gartenbahn'
Sommerzeit ist Gartenbahnzeit! Was gibt es Schöneres, als das Modellbahn-Hobby unter freiem Himmel, an frischer Luft und bei Sonnenschein zu genießen? Die neueste Ausgabe der Erfolgsreihe „MIBA-Modellbahn-Praxis“ behandelt am Beispiel einer der aufwendigsten Gartenbahnanlagen Deutschlands alle praktischen Fragen, die bei Planung, Bau und Betrieb einer „Freiluft-Modellbahnanlage“ entstehen. Denn hier wurde nicht die Landschaft um die Miniaturbahn herumgebaut, sondern die Bahn harmonisch in einen vorhandenen Garten integriert.